Fortbildung: Unbegleitete minderjährige Geflüchtete in der Kinder- und Jugendhilfe – Entwicklung von diversitätssensiblen Handlungsstrategien

Netzwerk für Toleranz und Integration

Fortbildung: Unbegleitete minderjährige Geflüchtete in der Kinder- und Jugendhilfe – Entwicklung von diversitätssensiblen Handlungsstrategien

22 22 people viewed this event.

Referent: Mohammed Jouni

Unbegleitete minderjährige Geflüchtete werden immer häufiger in Wohngruppen in Märkisch-Oderland untergebracht. Fachkräfte beschreiben in diesem Zusammenhang Momente der Überforderung, Hilflosigkeit und Unsicherheit. Insbesondere im ländlichen Raum bemängeln Fachkräfte fehlende Infrastruktur und Kenntnisse, um Kinder in ihren Integrationsprozessen adäquat zu unterstützen. Die Fortbildung möchte dazu beitragen, dass ein bewusster und aktiver Umgang mit dem Thema Integration sowie Kinder- und Jugendgruppen in der Sozialen Arbeit gefördert wird. Es werden alltagstypische Konflikte thematisiert und analysiert werden. Ziel ist die Reflexion der eigenen Erfahrung, die Erweiterung von Handlungsperspektiven und das Aufzeigen der Möglichkeiten für einen konstruktiven Umgang in schwierigen Situationen.

Es wird ein TN-Beitrag in Höhe von 20,00 Euro für die Tagesverpflegung erhoben.

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, sende deine Daten an info@leben-in-mol.de

Registriere Dich über Webmail: Gmail / AOL / Yahoo / Outlook

 

Date And Time

17-06-2024 um 09:00 to
17-06-2024 um 16:00
 

Ort

Share With Friends