banner FoBi NPP

 

Schloß Trebnitz Bildungs- und Begegnungszentrum e.V. ist eine Bildungsstätte mit politisch - kulturellem Profil und dem Schwerpunkt auf internationalen Austauschprojekten vor allem mit Polen und Osteuropa. Die Bildungs- und Veranstaltungsangebote richten sich hauptsächlich an Jugendliche aber auch an Erwachsene. Viel Wert wird auf künstlerische und kreative Aktivitäten gelegt.

Im Landkreis Märkisch-Oderland, zwischen der Märkischen Schweiz und dem Oderbruch gelegen, laden Ort und Schloss mit ihrer reizvollen Lage ein, dem Alltagsstress zu entfliehen und die Herausforderung der ländlichen Abgeschiedenheit anzunehmen.

 

Das eigene Bildungsprogramm beinhaltet folgende Schwerpunkte:

  • internationale und interkulturelle Jugendbegegnung (Workshops im Bereich der bildenden Künste sowie Theater-, Foto-, Film-, Zirkus-, Musik-, Tanz und Schreibwerkstätten);
  • geschichtlich-politische und internationale Jugendbildung (Friedenswald, Zeitzeugen- und weitere Geschichtswerkstätten, Seminare zu Themen der Ökologie, Europa und Demokratie);
  • Kulturelle Angebote in der Region (Konzerte, Ausstellungen, Gesprächs- und Diskussionsforen);
  • Fortbildungen und Tagungen, beispielsweise das jährliche deutsch-polnische Jugendforum für Träger beruflicher Ausbildung, die im Bereich deutsch-polnischer Zusammenarbeit aktiv sind.

 

Adresse

Telefon

E-Mail

Website

Platz der Jugend 6, 15374 Müncheberg OT Trebnitz

033477 - 519-0

buero[at]schloss-trebnitz.de

www.schloss-trebnitz.de

Aktuelles & Aktionen

 

Lokaler Aktionsplan MOL
Fortbildungen Radikalisierungsprävention

Im Rahmen des Lokalen Aktionsplanes MOL werden in diesem Förderjahr Fortbildungen im Themenfeld Radikalisierungsprävention für Schulsozialarbeiter*innen und Migrationsarbeiter*innen angeboten. Siehe hier weitere Informationen.

 

Weiterlesen ...

 

Kinder und Jugendparlament Strausberg
Neues Jugendparlament in Strausberg

MOZ: Das Strausberger Kinder- und Jugendparlament hat seit Donnerstagabend fünf neue Mitglieder. Von der dafür zuständigen Sozialarbeiterin Anja Looke wurden sie den Stadtverordneten vorgestellt.

 

Weiterlesen ...

 

Lokaler Aktionsplan
LAP Jahresthema 2019 „Dialog-Offensive"

Miteinander ins Gespräch kommen ist nicht immer einfach in diesen Zeiten. Im Jahr 2019 sollen Maßnahmen und Projekte angestoßenwerden, die den Austausch im Gemeinwesen gewährleistet. Es geht um die Stärkung für ein Miteinander vor Ort.

 

Weiterlesen ...

 

NTI / LAP
16. Integrationsfachtag / 5. Demokratiekonferenz "Komm ins Tun!"

Wir danken allen Teilnehmenden für den Fachtag, an dem wir gemeinsam "ins Tun gekommen" sind. Hier geht es zur Dokumentation. 

 

Weiterlesen ...

 

Kreis- Kinder und Jugendring MOL e.V.
Pressemitteilung

Der Kreis-, Kinder- und Jugendring MOL e.V. begrüßt die durch das Land Brandenburg beschlossene Stärkung von Beteiligungsrechten für Kinder- und Jugendliche!

 

Weiterlesen ...

banner termine

Banner Juleica

banner Migrationsarbeit flyer

 banner toolbox