header 2016

 

Archiv der Jugendkulturen
Fachtag "Jugendkulturen und Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit"

Auf dem Fachtag werden wir nach einem Input eines externen Experten unsere diesjährige Arbeit im Bundesprogramm „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“ resümieren, konkrete Ergebnisse vorstellen und diskutieren.

 

 

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und bitten bis Montag, 12. Dezember 2016 um schriftliche Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Programm:
16.00 Uhr Begrüßung, Gabriele Rohmann, Leiterin Archiv der Jugendkulturen e. V. Berlin

16.15 Uhr Was heißt: „Die kann ich nicht ab!“? – Pauschalisierende Ablehnungshaltungen bei Jugendlichen. Ergebnisse einer qualitativen Studie über Ablehnung, Diskriminierung und Gewalt
Referent: Dr. Nils Schuhmacher, Dipl.-Politologe und Dipl.-Kriminologe, wissenschaftlicher
Mitarbeiter an der Hochschule Esslingen

17.30 Uhr Diskriminierungen in Jugendkulturen: Erkenntnisse aus Interviews mit Szene-Gänger*innen
Referent: Carsten Janke, Kulturwissenschaftler M.A. und Journalist, Berlin

18.30 Uhr Imbiss

19.00 Uhr Antimuslimischer Rassismus im Kontext von Jugend und Jugendkulturen
Referent: Abdurrahim Dottermusch, pädagogischer Mitarbeiter, „Die Wille“, Berlin

20.00 Uhr Was tun gegen antimuslimischen Rassismus? Präsentation des Do-it-yourself-Intervention-Sets „Stop AMR“ des Archivs der Jugendkulturen

20.30 Uhr Ausklang