Fachtag

Logo SHS

 

Seit 1991 ist der Strausberger Verein Sozialer Hilfeverband Strausberg e.V. (SHS e.V.) auf den verschiedenen Gebieten der Bildung, Familien und Gesundheit, Drogen- und Suchtberatung und Ausbildungsfindung aktiv. Der SHS e.V. unterteilt sich in eine Bildungsstätte, den familienentlastenden Dienst, den ambulanten sozialen Dienst, MAE und Berufsfindung sowie berufsvorbereitende Maßnahmen (BVM) und weitere Angebote für Schüler.
Alle diese Angebote sind für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit individuellen Beeinträchtigungen, geistiger Behinderung, sozialer Benachteiligung und psychosozialen Problemen gedacht.

 

Wer sind wir?

Wir sind ein Strausberger Verein, der seit 1991 erfolgreich in verschiedenen sozialen Handlungsfeldern helfend, betreuend und beratend tätig ist. Wir sind Träger der freien Jugendhilfe und Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband.

 

Für wen sind wir da?

für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit individuellen Beeinträchtigungen, geistiger Behinderung, sozialer Benachteiligung, psychosozialen Problemen

 

Unsere Partner sind:

  • Paritätischer Wohlfahrtsverband
  • Jugend- und Sozialamt MOL Behindertenbeauftragte
  • Agentur für Arbeit
  • Jobcenter
  • ARGE
  • Stadtverwaltung Strausberg

 

Adresse

Telefon

E-Mail

Website

Sozialer Hilfeverband Strausberg e.V., Mühlenweg 6a, 15344 Strausberg

03341 - 359680

sozialer-hilfeverband-srb1[at]ewetel.net

sozialer-hilfeverband-strausberg.de

Aktuelles & Aktionen

 

NTI / LAP
16. Integrationsfachtag / 5. Demokratiekonferenz "Komm ins Tun!"

Am 30.08.2018 um 13 Uhr begrüßen wir Sie im Strausberger STIC zum diesjährigen Fachtag mit dem Titel "Komm ins Tun!". 

 

Weiterlesen ...

 

Netzwerk für Toleranz und Integration
Ausstellung "...und woran glaubst Du?"

Ein gutes und konstruktives Zusammenleben in einer zunehmend globalisierten Welt kann gelingen. Am 10.09.2018 um 18 Uhr wird im Alten Kino Letschin die Ausstellung "...und woran glaubst Du?" eröffnet. 

 

Weiterlesen ...

 

Jugendforum MOL
Pressemitteilung

Im Juni hat sich im Landkreis Märkisch Oderland das kreisweite „Jugendforum MOL“ gegründet. Im Rahmen des Lokalen Aktionsplanes MOL entscheiden ab sofort Jugendliche über Förderanträge von Jugendlichen. 

 

Weiterlesen ...

 

Kreis- Kinder und Jugendring MOL e.V.
Pressemitteilung

Der Kreis-, Kinder- und Jugendring MOL e.V. begrüßt die durch das Land Brandenburg beschlossene Stärkung von Beteiligungsrechten für Kinder- und Jugendliche!

 

Weiterlesen ...

 

Kreis-, Kinder und Jugendring MOL e.V.

Informationen zur Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Zur DSGVO, die am 25. Mai in Kraft tritt, hat der Landesjugendring Brandenburg e.V. einige Informationen zusammengetragen.

 

Weiterlesen ...

banner termine

Banner Juleica

banner Migrationsarbeit flyer

 banner toolbox