Fachtag

Logo Jugendwerkstatt 

 

Der Verein Jugendwerkstatt Hönow e.V. ist aus einem Kreis von Enthusiasten hervorgegangen, die 1992 begonnen haben sich in der offenen Kinder- und Jugendarbeit sowie der Gemeinwesenarbeit in der Gemeinde Hönow zu engagieren.

Seit 1994 ist die Jugendwerkstatt ein gemeinnütziger Verein und seit 2005 anerkannter freier Träger der Jugendhilfe. Im Jahr 2006 schloss sich der Verein mit dem Mediationsbüro Märkisch Oderland in Strausberg zusammen und erweiterte seine Aktivitäten in der Kinder- und Jugendhilfe im Landkreis Märkisch Oderland im Land Brandenburg.

Zu den Tätigkeitsfeldern der Jugendwerkstatt gehören neben der Offenen Kinder- und Jugendarbeit vor allem auch die Arbeit mit straffälligen und benachteiligten Jugendlichen sowie ambulante Maßnahmen im Rahmen der Familienhilfe laut SGB VII.

Seit 2008 ist die Jugendwerkstatt Hönow e.V. Partner im Neztwerk HSI "Haftvermeidung durch soziale Integration". Desweiteren ist der Verein Mitglied im Kreis- Kinder- und Jugendring Märkisch Oderland e.V. und in der Internationalen Gesellhaft für erzieherische Hilfen.

Die Jugendwerkstatt Hönow e.V. entwickelt sich stetig weiter und verbessert ihre bestehenden Angebote fortwährend um einen hohen Standard an Qualität in den entsprechenden Bereichen der Jugendhilfe zu gewährleisten. Die aktuellen Angebote des Trägers sind auf der Internetseite zu sehen.

 

Adresse

Telefon

E-Mail

Website

Jugendwerkstatt Hönow e.V., Dorfstraße 26a, 15366 Hoppegarten/Hönow

03342 - 302497

info[at]jugendwerkstatt-hoenow.de

jugendwerkstatt-hoenow.de

Aktuelles & Aktionen

 

NTI / LAP
16. Integrationsfachtag / 5. Demokratiekonferenz "Komm ins Tun!"

Am 30.08.2018 um 13 Uhr begrüßen wir Sie im Strausberger STIC zum diesjährigen Fachtag mit dem Titel "Komm ins Tun!". 

 

Weiterlesen ...

 

Netzwerk für Toleranz und Integration
Ausstellung "...und woran glaubst Du?"

Ein gutes und konstruktives Zusammenleben in einer zunehmend globalisierten Welt kann gelingen. Am 10.09.2018 um 18 Uhr wird im Alten Kino Letschin die Ausstellung "...und woran glaubst Du?" eröffnet. 

 

Weiterlesen ...

 

Jugendforum MOL
Pressemitteilung

Im Juni hat sich im Landkreis Märkisch Oderland das kreisweite „Jugendforum MOL“ gegründet. Im Rahmen des Lokalen Aktionsplanes MOL entscheiden ab sofort Jugendliche über Förderanträge von Jugendlichen. 

 

Weiterlesen ...

 

Kreis- Kinder und Jugendring MOL e.V.
Pressemitteilung

Der Kreis-, Kinder- und Jugendring MOL e.V. begrüßt die durch das Land Brandenburg beschlossene Stärkung von Beteiligungsrechten für Kinder- und Jugendliche!

 

Weiterlesen ...

 

Kreis-, Kinder und Jugendring MOL e.V.

Informationen zur Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Zur DSGVO, die am 25. Mai in Kraft tritt, hat der Landesjugendring Brandenburg e.V. einige Informationen zusammengetragen.

 

Weiterlesen ...

banner termine

Banner Juleica

banner Migrationsarbeit flyer

 banner toolbox