header 2016

 

Internetseiten von Stiftungen, Fördermittelgebern und Wettbewerben zur Förderung der Jugendarbeit und des bürgerschaftlichen Engagements

 

  • Bewegungsstiftung: Soziale Bewegungen verändern die Gesellschaft. Die Bewegungsstiftung unterstützt ihre Arbeit für Demokratie, Frieden, Ökologie und Gerechtigkeit durch Zuschüsse und Beratung.
  • Bürger initiiren Nachhaltigkeit: Die Bundesregierung fördert im Rahmen ihrer nationalen Nachhaltigkeitsstrategie lokale Nachhaltigkeitsinitiativen. Damit wird durch die Vergabe begrenzter Fördermittel bürgerschaftliches Engagement besonders honoriert.
  • Die Gesellschafter: Im Rahmen des Förderprogramms können Projekte von freien gemeinnützigen Organisationen bezuschusst werden, die zu mehr Gerechtigkeit in der Gesellschaft beitragen und in denen sich Menschen auf freiwilliger Basis für Andere engagieren.
  • EWE-Stiftung: Stiftung zur Förderung von Wissenschaft und Forschung, Bildung und Erziehung, Kunst und Kultur.
  • Jugendförderung MOL: Das Jugendamt des Landkreises Märkisch-Oderland vergibt auf Grundlage einer Richtlinie Fördermittel für Maßnahmen der Jugendarbeit an freie Träger der Jugendhilfe.
  • start social - hilfe für helfer: Der gemeinnützige Verein startsocial e.V. fördert soziale und im Schwerpunkt ehrenamtlich getragene Projekte durch gezielten Wissenstransfer zwischen der Wirtschaft und dem sozialen Bereich.
  • Stiftung MITARBEIT: Die Stiftung MITARBEIT vergibt im Rahmen ihrer finanziellen Möglichkeiten Starthilfezuschüsse an neue Initiativen und Gruppen, die im pädagogischen, kulturellen oder politischen Bereich innovativ tätig sind.
  • Stiftung Sparkasse Märkisch-Oderland: Zweck der Stiftung ist die Förderung und Unterstützung von Kunst, Kultur und Sport sowie die Kinder- und Jugendförderung im Landkreis Märkisch-Oderland.